Ihre gewählte Fortbildung

Wundmanagement - Tatort Wunde - auf Spurensuche

Die adäquate Versorgung einer Wunde hängt maßgeblich von der korrekten Einschätzung der Wundsituation ab.
Unklarheiten können entstehen, aufgrund fehlender Ursachenabklärung, nicht gestellter Fragen oder undefinierter Ziele.
Die korrekte Einschätzung einer Wundsituation ist Voraussetzung, um Komplikationen zeitnah zu erkennen und fachgerecht darauf reagieren zu können.

Kursdetails

Zielgruppen • Dipl. Pflegepersonal
• PflegeassistentIn
• PflegefachassistentIn

Ziele • Korrekte Erfassung der Wundsituation
• Rechtlich einwandfreie Wunddokumentation

Inhalte

Praxisbeispiele und Übungen zu
• Wundanamnese
• Wundbeurteilung
• Wundklassifikation
• Wunddokumentation

Kursdauer 8 SE

Anrechenbare Punkte 8 Fortbildungs-Punkte lt. GuKG/MABG/MTD-Gesetz

Anmerkungen Marianne Hintner, diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester, Intensivpflegerin, zertifizierte Wundexpertin, Vorstandsmitglied im Verein Wundmanagement Tirol

Informationen erhalten Sie bei

Roswitha Mailänder, MSc

Fortbildungskoordinatorin

+43 512 5322-75221 E-Mail senden