Das ABCDE beim kritisch kranken Patienten

Ziele: Erkennen des kritisch kranken Patienten, Anwendung von Scoringsystemen
Zielgruppe(n): Dipl. Pflegepersonal
Inhalte: Scoringsysteme (PAD, GCS, usw.), ABCDE Approach, BLS, Simulationen aller Art mit Schauspieler und Computerpuppen, apparatives und klinisches Monitoring,
Kurs-Dauer: 16 Seminareinheiten
Anrechenbare Punkte: 16 Fortbildungs-Punkte lt. GuKG/MABG/MTD-Gesetz
0 DFP-Punkte
Auskünfte/Informationen: Für organisatorische Informationen:
Dagmar Springeth
Fortbildungskoordinatorin
azw:academy
dagmar.springeth@azw.ac.at
Tel.: +43(0)512 5322 75553
Fax: +43(0)512 5322 67 75553
www.azw-academy.ac.at

Für inhaltliche Fragen steht ihnen gerne Herr Wegscheider Roland zur Verfügung
roland.wegscheider@azw.ac.at
Tel.: +43(0)512/5322 75217

* Ausgewiesene Beträge verstehen sich inkl. MwSt.

 

© 2008-2019 Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe der Tirol Kliniken GmbH